Ressorts
icon-logo

Frei-/Kirchen

Feiern wir Gottesdienst zur falschen Zeit?

09.04.2019

v. l.: Der Theologieprofessor Michael Domsgen und der Dekan und Vorsitzender des Arbeitskreises Bekennender Christen in Bayern, Pfarrer Till Roth. Fotos: Jörg Hammerbacher; Privat
v. l.: Der Theologieprofessor Michael Domsgen und der Dekan und Vorsitzender des Arbeitskreises Bekennender Christen in Bayern, Pfarrer Till Roth. Fotos: Jörg Hammerbacher; Privat

 

Wetzlar (idea) – In den meisten evangelischen Kirchengemeinden wird sonntags um 10 Uhr Gottesdienst gefeiert. Oft sind diese nicht gut besucht. Die Evangelische Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) fragte darum zwei Theologen in einem Pro und Kontra:…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de