- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Farbanschlag auf Münchner Lebensschutzverein

27.11.2020

In der Nacht zum 26. November beschmierten bislang unbekannte Täter die Eingangsfassade zum Büro der Lebensrechtsbewegung mit rosa Farbe. Foto: Pro Femina

Die überkonfessionelle Beratungsorganisation „Pro Femina“ in München ist Ziel eines Farbanschlags geworden.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden