- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Evangelische Frauen“ solidarisieren sich mit Abtreibungsärztinnen

29.08.2018

Die Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Alexandra Maria Linder. Foto: Privat

Der Dachverband „Evangelische Frauen in Deutschland“ hat sich mit Ärztinnen „solidarisiert“, die wegen Verstoßes gegen den Paragrafen 219a StGB angeklagt sind. Scharfe Kritik übt der Bundesverband Lebensrecht.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden