Ressorts

icon-logo

Evangelikale Leiter in den USA: Dem Zeitgeist widerstehen

01.09.2017

Gott hat den Menschen als Mann und Frau geschaffen. Foto: pixabay.com

In den USA haben sich rund 150 evangelikale Leiter gegen Homo- und Transsexualität ausgesprochen. Christen, die sich an der Bibel orientierten, könnten beides nicht gutheißen. Das sorgt aber auch in christlichen Kreisen für Widerspruch.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden