Ressorts
icon-logo

Glaube

Er entschlüsselte „Gottes Software“

04.04.2015

Der US-Amerikaner Francis S. Collins, Direktor der Nationalen Gesundheitsinstitute. Foto: NIH
Der US-Amerikaner Francis S. Collins, Direktor der Nationalen Gesundheitsinstitute. Foto: NIH

 

Bethesda (idea) – Einer der weltweit renommiertesten Genetiker hat sich in seinem Leben vom Atheisten zum Christen gewandelt. Der US-Amerikaner Francis S. Collins, Direktor der Nationalen Gesundheitsinstitute in Bethesda (Bundesstaat Maryland),…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de