Ressorts

icon-logo

EKD schrumpft stärker als katholische Kirche

29.11.2013

Die Mitgliederzahl der evangelischen Landeskirchen ist im vergangenen Jahr deutlich stärker geschrumpft als die der katholischen Diözesen. Das geht aus einer Umfrage der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar) bei den Landeskirchenämtern hervor. Die 20 Mitgliedskirchen der EKD hatten zum 31. Dezember 2012 rund 23,4 Millionen Mitglieder.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden