Ressorts
icon-logo

Politik

Eiszeit zwischen Israel und der UNESCO

16.10.2016

Ultra-orthodoxe Juden vor der Klagemauer und dem Tempelberg. Foto: picture-alliance/dpa
Ultra-orthodoxe Juden vor der Klagemauer und dem Tempelberg. Foto: picture-alliance/dpa

 

Jerusalem/New York (idea) – Eine Resolution der Programmkommission der UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Erziehung, Wissenschaft und Kultur) stößt auf Kritik. Darin wird ein enger historischer und religiöser Zusammenhang zwischen dem…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de