- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Durchsuchung bei christlicher Imbissbetreiberin war rechtswidrig

18.11.2020

Die Hausdurchsuchung in dem Restaurant „Ixthys“ (Altgriechisch: Fisch), das die Christin Young-Ai Park in Berlin-Schöneberg betreibt, war rechtswidrig. Foto: privat

Die Hausdurchsuchung in dem Restaurant „Ixthys“, das die Christin Young-Ai Park in Berlin-Schöneberg betreibt, war rechtswidrig. Das geht aus einem Beschluss des Landgerichts Berlin hervor.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden