Ressorts
icon-logo

Nachrichten

Durch Terroranschläge nicht beirren lassen

31.12.2013

 

Wolgograd/Sotschi (idea) – Christen in Russland wollen sich durch die jüngsten Terroranschläge in Wolgograd nicht in ihren humanitären und missionarischen Aktivitäten beirren lassen. Das sagte der Präsident der Organisation „Russian Ministries“…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,50 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de