Donnerstag • 20. Juni
Sachsen
03. Juni 2015

Wort zum Donnerstag

„Sachsen und Schwaben sind Hochburgen konservativer Protestanten. Und die gehen derzeit in die Offensive ... Bereits erfolgreich war die Offensive in Sachsen. Dort wurde am Sonntag Carsten Rentzing zum neuen Bischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens gewählt. Mit ihm rückt ein entschiedener Gegner der evangelischen Mehrheitsmeinung an die Spitze einer Landeskirche.

„Sachsen und Schwaben sind Hochburgen konservativer Protestanten. Und die gehen derzeit in die Offensive ... Bereits erfolgreich war die Offensive in Sachsen. Dort wurde am Sonntag Carsten Rentzing zum neuen Bischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens gewählt. Mit ihm rückt ein entschiedener Gegner der evangelischen Mehrheitsmeinung an die Spitze einer Landeskirche. Der 47-jährige Rentzing sieht zahlreiche ‚Irrungen und Wirrungen‘ in der EKD und wendet sich scharf gegen die Aufwertung gleichgeschlechtlicher Partnerschaften ... Artig zwar gratulierte der EKD-Ratsvorsitzende Heinrich Bedford-Strohm seinem Amtsbruder Rentzing. Aber mit keinem Wort erwähnte Bedford-St...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

1 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Hans Leyendecker „Der Kirchentag ist für mich ein großes Glaubensfest“
  • Islam Scharia: Rechts- und Lebensform
  • Pro und Kontra Paktiert die Kirche mit „links-grünem Zeitgeist“?
  • Landgemeinden „Wir sind zwar klein – aber es läuft viel“
  • Bibel Hat Gott sich verändert?
  • mehr ...
ANZEIGE