Samstag • 22. September
Kommentar
07. September 2018

Mehr als ein Beruf

Die westfälische Kirche lädt wieder Abiturienten zu einer Info-Tagung über das Theologiestudium ein. Dazu ein Zwischenruf von idea-Redakteur David Wengenroth

Von Lehrern heißt es manchmal, dass viele von ihnen ihren Beruf aus den falschen Gründen ergriffen haben: Sie können mit Kindern nichts anfangen, wollten aber nach A 13 bezahlt werden und viel Ferien haben. Zurzeit wirbt die evangelische Kirche dafür, dass junge Menschen auch den Pfarrerberuf aus falschen Gründen ergreifen. Zum Beispiel die westfälische Kirche: Sie lockt Gymnasiasten zur Info-Tagung über das Theologiestudium mit dem Hinweis auf „gute Berufsaussichten“. In der Pressemitteilung heißt es: „Zahlreiche Pensionierungen führen in den nächsten Jahren zu einem erhöhten Bedarf an Pfarrerinnen und Pfarrern.“

Wo verspricht Jesus gute Berufsaussichten?

ANZEIGE
2 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Diakonie-Präsident „Ich kann die Wut gut verstehen“
  • Bus der Meinungsfreiheit „Schützt unsere Kinder“
  • Marsch für das Leben Der Ichtys und der tote Sofafisch
  • Babyklappe Die umstrittene Hilfe
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE