Freitag • 20. Oktober
Kommentar
11. August 2017

Liebling, was kann ich für dich tun?

Warum das Gras auf der anderen Seite des Zauns oft grüner erscheint – Ein Kommentar von Susanne Mockler. Sie ist seit über 30 Jahren mit Marcus verheiratet und Mutter von acht Kindern. Als Paarberaterin sowie mit Vorträgen und Seminaren engagiert sie sich für Ehen und Familien.

Warum sind andere Ehemänner immer die charmanteren Liebhaber? Und warum sind die anderen Frauen so viel netter zu ihren Männern? Waren Sie vielleicht auch schon mal ein bisschen neidisch darauf, wie gut es andere haben: Andere Ehemänner helfen im Haushalt, die Frau des Geschäftskollegen schickt ihm laufend inspirierende Kurznachrichten auf sein Handy, wieder andere bringen ihren Partnern immer mal was Nettes mit nach Hause, Blumen zum Beispiel.

Ob man wirklich tauschen wollte …

So sind wir: Immer ist das Gras auf der anderen Seite des Zauns grüner. Was bei den anderen anscheinend besser läuft, springt ins Auge und macht un...

ANZEIGE
Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Reformation: Wie soll es nach den Jubelfeiern weitergehen?
  • Pro & Kontra Ist es unchristlich, den Familiennachzug auszusetzen?
  • Reformation Es gibt genug Gründe, bewusst und dankbar zu feiern
  • Beziehung Als Christ allein in der Ehe
  • Lebenseinstellung Maxi, hast du „Danke“ gesagt?
  • mehr ...
ANZEIGE