Samstag • 20. Juli
Porträt
07. Juli 2019

Evangelist für Klein und Groß

Kinder für Jesus begeistern und Familien neu zum Glauben ermutigen – das ist das Anliegen des Evangelisten, Musikers und Bauchredners Sebastian Rochlitzer (29). Stets begleitet wird der Görlitzer dabei von seinem blauen, flauschigen Freund Ulfie. Ein Porträt von idea-Redakteurin Lydia Schubert

Wenn Sebastian Rochlitzer den Briefkasten öffnet, findet er darin manchmal ein Päckchen mit alten Socken. Die sind dann meistens von einem kleinen Fan – und nicht für ihn, sondern seine Begleitung Ulfie gedacht. Das sockenfressende Ungeheuer erobert die Herzen der Kinder im Sturm. Wenn es – bzw. der bauchredende Rochlitzer – dann von Jesus erzählt, sind sie voll dabei. Sein Herz und seine Begabung für Kinder entdeckte der studierte Religionspädagoge bei einem sozialmissionarischen Freiwilligendienst mit kranken Kindern auf den Philippinen. Seit 2015 ist Rochlitzer nun hauptamtlich im Dienst der Evangelikalen Stiftung (Chemnitz) unterwegs. Zu 50 bis 60 Einsätzen pro Jahr wird ...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Apologetik Wie erkläre ich es einem Atheisten?
  • Pastor Geistlich auftanken im Urlaub
  • Behinderung Mathilda will laufen
  • Henning von Tresckow Offizier, Attentäter, Christ
  • 20. Juli 1944 Tyrannenmord – Der schweigende Gott
  • mehr ...
ANZEIGE