Sonntag • 20. September
Kommentar
25. März 2020

Ein ethisches Dilemma

Über die Flüchtlingspolitik während der Corona-Krise – ein Kommentar von Matthias Pankau. Er ist Leiter der Evangelischen Nachrichtenagentur idea (Wetzlar).

Ganz Deutschland fährt gerade herunter – gezwungenermaßen. Wegen des Coronavirus. Es gibt Ausgangsbeschränkungen. Menschen müssen zu Hause bleiben. Unternehmen droht das Aus. Die knallharten Maßnahmen dienen nur einem Ziel: die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen und es so in den Griff zu bekommen. In diese Situation hinein forderte die EKD am 24. März, Deutschland solle gemeinsam mit anderen willigen EU-Ländern wie zugesagt bis zu 1.500 Flüchtlingskinder von den griechischen Inseln aufnehmen.

Andere Menschen in Not nicht vergessen

Es stimmt: Wir sollten über den Herausforderungen im eigenen Land andere Menschen in Not n...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...
ANZEIGE