Dienstag • 25. Juni
Interview
22. Dezember 2016

Die wundersame Welt der Wahrsager

Jeder 3. Deutsche glaubt Wahrsagern oder Astrologen. Sie wiederum fürchten sich vor der „Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften“, wertet sie doch die Prognosen aus. Der Mathematiker Michael Kunkel sagt im Interview mit idea-Reporter Karsten Huhn, wer 2016 richtig lag.

idea: Herr Kunkel, Sie leben ja noch! Dabei sollte dieses Jahr doch der Weltuntergang stattfinden.

Kunkel: Der Weltuntergang fiel in diesem Jahr gleich mehrfach aus. Für den 16. Mai hatte der wohl selbst ernannte Priester Ricardo Salazar prognostiziert, dass ein acht Kilometer großer Asteroid die Erde treffen werde. Durch das dabei entstehende Erdbeben und die darauffolgende Flutwelle würden 1,2 Milliarden Menschen sterben. Zudem werde der Einschlag das Eintreffen des Antichristen ankündigen. Das Ende der Welt sei nahe.

idea: Da haben wir wohl noch mal Glück gehabt.

Kunkel: D...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

3 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Kirchentag Ein rot-grüner Kirchen-Parteitag
  • Kirchentagsbilanz Mein fabelhafter Kirchentag
  • Kommentar Wenn das geistliche Regiment gegen das Evangelium lehrt
  • Vortrag Hat die evangelikale Bewegung eine Zukunft?
  • Landgemeinde Allein auf weiter Flur – Landgemeinden in der Altmark
  • mehr ...
ANZEIGE