Sonntag • 5. April
Kommentar
26. März 2020

Corona: So klappt’s mit dem Lernen zu Hause

In ganz Deutschland sind die Schulen geschlossen. Doch das Lernen geht weiter. Der Schulleiter des privaten evangelischen Lukas-Gymnasiums in München, Jörg Birnbacher, gibt einen Einblick, wie der Unterricht nun abläuft, und gibt Eltern fünf Tipps, wie sie die Situation meistern.

Das Coronavirus hat unsere rastlose Gesellschaft in einen Zustand der Entschleunigung gebracht. Gleichzeitig wird versucht, auch in dieser Situation so etwas wie Normalität herzustellen und den Blick nach vorne zu richten.

Das gilt in besonderem Maße für Schulen, die den Kindern auch in der Phase des häuslichen Unterrichts weiterhin Wissen vermitteln wollen. Organisatorisch stellt das für jeden Schulleiter eine neue Herausforderung dar, die es optimal zu meistern gilt. Bei uns haben sich Online-Lehrerkonferenzen mit Microsoft Teams bewährt. Nach einer kurzen Andacht mit Gebetsgemeinschaft besprechen wir wöchentlich die neuesten Entwicklungen und tauschen uns über die Erfah...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch „Wir erleben das digitale Priestertum aller Gläubigen“
  • Kommentar Eine Herausforderung für unser Gottvertrauen
  • Pro und Kontra Corona-Pandemie: Eine Strafe Gottes?
  • Bibel Die Sünde: attraktiv und zerstörerisch zugleich
  • Quarantäne Stresstest für Ehepaare
  • mehr ...
ANZEIGE