Montag • 25. Mai
Dokumentation
20. Mai 2020

Bremen: Disziplinarverfahren ist ein Angriff auf die Glaubensfreiheit

Die Bremische Evangelische Kirche (BEK) hat ein Disziplinarverfahren gegen den evangelikalen Bremer Pastor Olaf Latzel eingeleitet. Aufgrund der laufenden staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen wurde es zunächst ausgesetzt. Der Vorstand seiner St.-Martini-Kirchengemeinde hat das Vorgehen in einer Stellungnahme scharf kritisiert. Die Evangelische Nachrichtenagentur idea dokumentiert dieses Schreiben, das auch auf der Internetseite der Gemeinde (st-martini.net) nachzulesen ist.

In seiner Sitzung am 14.05. 2020 hat der Kirchenausschuss der Bremischen Evangelischen Kirche (BEK) auf Vorschlag seiner Präsidentin, Frau Edda Bosse, des Schriftführers, Pastor Dr. Bernd Kuschnerus, und des Leiters der Kirchenkanzlei, Dr. Johann Daniel Noltenius, beschlossen, ein Disziplinarverfahren gegen den Pastor der St.-Martini-Gemeinde, Olaf Latzel, einzuleiten. Begründet wird die Einleitung des Disziplinarverfahrens mit Äußerungen von Pastor Latzel zur biblischen Beurteilung über gelebte Homosexualität im Rahmen eines Eheseminars im Oktober 2019.

Der Kirchenvorstand der St.-Martini-Gemeinde gibt zu diesem Vorgang folgende Stellungnahme ab:

1 ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Entwicklungshilfe „Nachhaltigkeit heißt bei uns, an die Ewigkeit zu denken“
  • Kommentar Himmelfahrt für dich
  • Corona-Krise Was will uns Gott mit der Pandemie sagen?
  • Kommentar Was jetzt wichtig ist
  • Konversion Wenn Richter über den Glauben von Asylbewerbern urteilen müssen
  • mehr ...
ANZEIGE