Mittwoch • 12. August
Kommentar
23. Juli 2020

Bedford-Strohm und das Rettungsschiff: Was der Bischof verschweigt

Zu einem Interview des EKD-Ratsvorsitzenden, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (München), ein Zwischenruf von idea-Redaktionsleiterin Daniela Städter

Der EKD-Ratsvorsitzende hat gemeinsam mit dem Münchner Erzbischof Reinhard Kardinal Marx der Katholischen Nachrichten-Agentur (KNA) ein Interview gegeben. Der Anlass: fünf Jahre Willkommenskultur. Am 5. September 2015 sind die beiden gemeinsam zum Bahnhof in München gepilgert, um Flüchtlinge zu begrüßen. In dem nun veröffentlichten Interview äußerte sich der Ratsvorsitzende auch zu seinem neuesten Steckenpferd, dem von der evangelischen Kirche initiierten Bündnis United4Rescue und dem Rettungsschiff. Dieses soll ab August im Mittelmeer Migranten retten und nach Europa bringen. Er sagte: „Ich habe noch nie so viele positive Nachrichten bekommen wie nach dieser Entscheidung, es ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Christliche Glaubenskurse Viele Wege ein Ziel
  • Pfarrer mit Burn-out Wenn die Berufung zur Belastung wird
  • Kommentar Über die Zukunft des Bibellesens
  • Bibelserie Krumme Wege: Elia und die Witwe
  • Urlaubsziel Ausflug ins Glück
  • mehr ...
ANZEIGE