- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Demonstranten rufen vor Synagoge antisemitische Parolen

13.05.2021

Ein Screenshot des Videos, das der Zentralrat der Juden in Deutschland auf Twitter veröffentlichte. Screenshot: Twitter/ Zentralrat der Juden in Deutschland

In Gelsenkirchen haben sich am 12. Mai rund 180 Demonstranten vor der Synagoge versammelt und Parolen wie „Scheiß Juden“ und „Kindermörder Israel“ gerufen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden