- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

„Das Kreuz gehört zu Deutschland wie Löcher zum Schweizer Käse“

24.01.2018

Der bayerische Richter hatte bei einem Verfahren gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan das Kreuz aus dem Gerichtssaal entfernen lassen. Foto: picture-alliance/dpa

Auf massiven Widerspruch, unter anderem des Moderators Peter Hahne, stößt das Verhalten eines bayerischen Richters, der in einem Verfahren gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan das Kreuz aus dem Gerichtssaal entfernen ließ.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden