Ressorts

icon-logo

Das größte Geschenk ist die Freiheit

14.09.2014

Die Freiheit ist das größte Geschenk der Friedlichen Revolution von 1989 in der DDR. Das sagte der Direktor des Diakonissen-Mutterhauses Elbingerode, Pastor Reinhard Holmer, zum Abschluss der Tagung „25 Jahre Friedliche Revolution“ am 14. September in Schwäbisch Gmünd. Wie Holmer sagte, muss Freiheit aber auch gelebt werden. Er habe den Eindruck, dass die Freiheit, sich dem Nächsten liebevoll zuzuwenden, auch unter Christen noch ausbaufähig sei.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden