- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Christlicher Chefarzt verlässt möglicherweise Klinik

08.02.2017

Die Capio-Elbe-Jeetzel-Klinik in Dannenberg. Foto: picture-alliance/Philipp Schulz/dpa

In Dannenberg wollte ein Chefarzt mit Verweis auf seinen christlichen Glauben in seiner Abteilung zukünftig keine Abtreibungen anbieten, die nicht medizinisch begründet sind. Die Konzernleitung widersprach aber der Anordnung.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden