- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Christenverfolgung in Nahost kann bald auf Europa übergreifen

15.10.2017

Der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban. Foto: picture-alliance/Heikki Saukkomaa/Lehtikuva/dpa

Die gewaltsame Verfolgung von Christen im Nahen Osten kann schon bald auf Teile Europas übergreifen. Diese Befürchtung äußerte der ungarische Ministerpräsident Orban auf einer Konferenz über Christenverfolgung.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden