- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Christen uneins: Kann denn Schönheit Sünde sein?

28.06.2015

In Deutschland wird die Zahl der Schönheitsoperationen auf weit über eine halbe Million geschätzt. Foto: picture-alliance/dpa Themendienst

Die Frage, ob Schönheitsoperationen Sünde sind, ist unter Christen umstritten. Kritiker von Brustvergrößerungen, Hautstraffungen oder Fettabsaugungen argumentieren, dass man dadurch in Gottes gute Schöpfung eingreife. Befürworter sind der Meinung, dass die Bibel solche Verschönerungen des Körpers nicht verurteile. Das brasilianische Model Andressa Urach ist inzwischen überzeugt, dass Schönheitsoperationen Sünde sind.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden