- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

China eröffnet Propagandazentren in Kirchengebäuden

24.11.2020

In der rund 1,4 Mi lliarden Einwohner zählenden Volksrepublik China leben nach Schätzungen bis zu 130 Millionen Christen. Foto: pixabay.com

In China errichtet die Kommunistische Partei immer mehr Kultur- und Propagandazentren. Dafür werden auch Kirchengebäude beschlagnahmt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden