- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Bustour für die Ehe von Mann und Frau von Protesten begleitet

11.09.2017

Der „Bus der Meinungsfreiheit“ beim Tourauftakt in München. Foto: „Demo für alle“

Von teils heftigen Protesten begleitet ist eine Kampagne gegen die vom Bundestag beschlossene „Ehe für alle“. Das Aktionsbündnis „Demo für alle“ und die Petitionsplattform „CitizenGo“ setzen dazu einen „Bus der Meinungsfreiheit“ ein, der während der heißen Phase des Bundestagswahlkampfes durch Deutschland rollt.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden