- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Buskampagne gegen die „Ehe für alle“

08.09.2017

Der „Bus der Meinungsfreiheit“ beim Tourauftakt in München. Foto: „Demo für alle“

Eine Kampagne gegen die vom Bundestag beschlossene „Ehe für alle“ sorgt derzeit für Aufsehen und Proteste: Das Aktionsbündnis „Demo für alle“ und die Internetplattform „citizenGO“ lassen einen „Bus der Meinungsfreiheit“ durch Deutschland rollen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden