- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Bis zu 40.000 christliche Flüchtlinge werden drangsaliert

09.05.2016

v.l.: Karl Hafen (IGFM), Volker Baumann (AVC), Wolfgang Baake (Beauftragter der Deutschen Evangelischen Allianz), Markus Rode (Open Doors), Pfarrer Dr. Gottfried Martens und Paulus Kurt (ZOCD). Foto: picture-alliance/dpa

Bei Gewalt gegen christliche Flüchtlinge in Deutschland vor allem durch Muslime handelt es sich nicht um Einzelfälle. Das geht aus einer Studie der christlichen Hilfsorganisationen Open Doors hervor, die am 9. Mai in Berlin vorgestellt wurde.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden