Ressorts
icon-logo

Politik

Asylbewerber werden nicht über Nacht zu Terroristen

31.07.2016

v.l.: Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach, Moderator Peter Hahne und der Vizepolizeipräsident von Nürnberg, Roman Fertinger. Foto: ZDF/Kramers
v.l.: Der CDU-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach, Moderator Peter Hahne und der Vizepolizeipräsident von Nürnberg, Roman Fertinger. Foto: ZDF/Kramers

 

Berlin (idea) – Flüchtlinge in Deutschland radikalisieren sich nicht über Nacht und werden dann zu Terroristen. Solche Behauptungen seien „ein Märchen“, sagte der Vizepolizeipräsident von Nürnberg, Roman Fertinger, in der ZDF-Sendung „Peter Hahne“,…

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,95 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de