Ressorts

icon-logo

Aktivisten verhindern Veranstaltung von Christen in Göttingen

09.05.2019

Der Gynäkologe Michael Kiworr. Foto: Privat

Aktivisten haben einen geplanten Vortrag des Gynäkologen Michael Kiworr am 8. Mai in Göttingen durch massive Störungen verhindert. Kiworr über das Thema „Ein Baby im Bauch – ein Recht auf Leben?“ sprechen.

Um den Artikel ohne Einschränkung zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Anmelden

4 Wochen IDEA Digital 8,00 Euro 1,00 Euro

Entdecken auch Sie das digitale Abo mit Zugang zu allen Artikeln auf idea.de