- ANZEIGE -
E-Paper Abo Anmelden

Ressorts

icon-logo

Archiv

Politik

Prantl: Corona-Maßnahmen sind brutal fantasielos

Die Verlängerung und Ausweitung der Coronoa-Maßnahmen stößt bei Verbänden und in den Medien vielfach auf Kritik. Am 5. Januar hatten Bund und Länder beschlossen, den geltenden Lockdown bis Ende Januar zu verlängern. Das betrifft auch Schulen und Kitas. Weiterlesen

US-Kongress: Pastor beendet Gebet mit „A-men“ und „A-women“

Das Eröffnungsgebet eines Methodistenpastors bei der konstituierenden Sitzung des neuen US-Kongresses am 3. Januar hat in den sozialen Netzwerken Kritik und Spott ausgelöst. Weiterlesen

US-Kongress: 88 Prozent der Mitglieder sind Christen

Christen sind auch im neu gewählten US-Kongress im Vergleich zur Bevölkerung deutlich überrepräsentiert. Während sich 65 Prozent der US-Bürger als Christen bezeichnen, tun dies 88 Prozent der Kongressmitglieder. Weiterlesen

Argentinien legalisiert Abtreibungen

Trotz massiven Widerstands evangelikaler und katholischer Christen sind im südamerikanischen Argentinien künftig Abtreibungen vor der 14. Schwangerschaftswoche erlaubt. Weiterlesen

Die EU muss mehr gegen den politischen Islam tun

Die hessische Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, Lucia Puttrich (CDU), hat eine neue europäische Strategie „im Umgang mit dem politischen Islam“ angemahnt. Weiterlesen

Streit in Dänemark: Nur noch Landessprache im Gottesdienst?

In Dänemark sorgt ein Gesetzesvorhaben für Wirbel. Demnach will die sozialdemokratische Regierung Religionsgemeinschaften verpflichten, in Gottesdiensten nur noch die dänische Sprache zu verwenden. Weiterlesen

Verfassungsschutz warnt vor „legalistischen Islamisten“

Die islamistische Szene in Deutschland wächst. Eine zunehmend größere Rolle spielen dabei die sogenannten „legalistischen Islamisten“. Weiterlesen

Keine Privilegien für Corona-Geimpfte: Eine Frage der Solidarität?

Die Debatte um eine mögliche Aufhebung von Corona-Beschränkungen für Geimpfte hält an. Weiterlesen

2020: 17 von 23 UN-Resolutionen waren gegen Israel gerichtet

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat 2020 mehr Resolutionen gegen Israel als gegen alle anderen Länder der Erde zusammen verabschiedet. Weiterlesen

Weber: Die Bibel und die Kirchen definieren christliche Werte

„Christliche Werte werden nicht von denen definiert, die sich als Retter des Abendlandes gerieren, sondern von der Heiligen Schrift und den Kirchen.“ Weiterlesen