Donnerstag • 21. Februar
Unterrichtsentwurf
13. Februar 2014

Warum bist du heterosexuell?

Stuttgart/Winnenden (idea) – Wie sexuelle Vielfalt in Baden-Württembergs Schulen aus Sicht der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) behandelt werden soll, macht ein von ihr herausgegebenes Materialheft deutlich. „Mit breiter sachlicher Information aller Lehrkräfte sowie dem Bereitstellen von Materialien für einen emanzipatorischen Unterricht wollen wir erreichen, dass lesbische, schwule, bisexuelle und transgender Lebensweisen als gleichberechtigte Lebensformen sichtbar und lebbar werden“, schreibt die Landesvorsitzende, Doro Moritz (Stuttgart), im Vorwort zu „Lesbische und schwule Lebensweisen - ein Thema für die Schule“. Durch die Auseinandersetzung mit den versch...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

35 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Berlinale Großalarm ums Kreuz
  • DDR Linke diskreditieren die Aufarbeitung des SED-Unrechts
  • Bäckermeister Plentz Backen und beten
  • Debatte Ist Deutschland kinderfeindlich?
  • Bombenanschlag Die lebende Märtyrerin
  • mehr ...
ANZEIGE