Freitag • 23. Oktober
Straffreiheit für Ärzte
17. Oktober 2020

Niederlande wollen Sterbehilfe für Kinder unter Zwölf erlauben

In den Niederlanden könnten künftig auch Kinder unter 12 Jahren Sterbehilfe in Anspruch nehmen. Symbolfoto: pixabay.com
In den Niederlanden könnten künftig auch Kinder unter 12 Jahren Sterbehilfe in Anspruch nehmen. Symbolfoto: pixabay.com

Den Haag/Amsterdam (idea) – In den Niederlanden soll aktive Sterbehilfe künftig auch für todkranke Kinder unter zwölf Jahren erlaubt sein. Eine entsprechende Regelung kündigte Gesundheitsminister Hugo de Jonge von der christdemokratischen Partei CDA am 13. Oktober an.

Dafür müsse das geltende Sterbehilfegesetz nicht geändert werden, erklärte der Minister laut einem Bericht der Zeitung „De Volkskrant“ (Amsterdam). Es müsse lediglich genauer festgelegt werden, unter welchen Voraussetzungen Ärzte straffrei blieben, wenn sie bei Kindern unter zwölf Jahre Sterbehilfe leisteten. Auf das Vorhaben hatten sich die Minister der Regierungskoalition aus Christdemokraten und ...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Tabor „Der Beruf des Pastors hat de facto keinen Sex-Appeal mehr“
  • Kommentar Wie gehen wir Christen mit Corona um?
  • Pro und Kontra Ist Gemeindezucht noch zeitgemäß?
  • Apologetik Sind Christen die besseren Menschen?
  • Volker Kauder Warum das christliche Menschenbild so wichtig ist
  • mehr ...
ANZEIGE