Samstag • 6. Juni
Hohe Wahlbeteiligung
16. März 2020

Kommunalwahl in Bayern: Evangelische Christen kandidierten erfolgreich

Bayern gliedert sich in 2.056 Gemeinden und Landkreise, in denen die Gemeinde- bzw. Stadträte sowie Bürgermeister gewählt wurden. Foto: pixabay.com
Bayern gliedert sich in 2.056 Gemeinden und Landkreise, in denen die Gemeinde- bzw. Stadträte sowie Bürgermeister gewählt wurden. Foto: pixabay.com

München (idea) – Bei der Kommunalwahl in Bayern am 15. März waren mehrere Landessynodale und Pfarrer der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern erfolgreich. Zwei Mitglieder des im Dezember 2019 gewählten bayerischen Kirchenparlaments schafften erneut den Einzug ins Rathaus: Ohne Gegenkandidat wurde Gerd Rößler (SPD) mit 95 Prozent der abgegebenen Stimmen zum Bürgermeister der Gemeinde Gebsattel im Landkreis Ansbach wiedergewählt.

Auch sein Amtskollege Martin Finzel (parteilos) bleibt Bürgermeister von Ahorn bei Coburg. Für seine dritte Amtsperiode erhielt er 75,5 Prozent der Stimmen. Gescheitert ist dagegen der CSU-Kandidat für das Amt des Oberbürgermeisters von F...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Glaube Warum verbirgt sich Gott?
  • Kommentar Die Dagobertisierung der EU
  • Ökonomie Die Große Ungewissheit
  • Kommentar Nicht jeder Konvertit hat Anspruch auf Asyl
  • Pro und Kontra Sollte man Gendersternchen verwenden?
  • mehr ...
ANZEIGE