Sonntag • 31. Mai
Mitbestimmung
06. Mai 2019

Kirchen veröffentlichen Aufruf zur Europawahl

In Deutschland wird am 26. Mai das Europaparlament gewählt. Foto: pixabay.com
In Deutschland wird am 26. Mai das Europaparlament gewählt. Foto: pixabay.com

Hannover/Bonn (idea) – Leitende Vertreter der evangelischen und katholischen Kirche haben einen gemeinsamen Aufruf zur Europawahl (23.–26. Mai) veröffentlicht. Der EKD-Ratsvorsitzende, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm (München), und der Vorsitzende der (katholischen) Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx (München), fordern darin alle Bürger dazu auf, „Europa zur gemeinsamen Sache“ zu machen und „über die zukünftige Gestalt des Friedensprojekts ‚Europäische Union’ (EU)“ mitzubestimmen. Ihnen zufolge ist die aktuelle Wahl zugleich eine „Richtungswahl“ zwischen Demokratie und Weltoffenheit oder Nationalismus und Autoritarismus. Allein ein geeinte...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Pfingsten „Ohne den Heiligen Geist wäre das Christsein tot“
  • Kommentar Deutschlands vergessene Kinder
  • Orthodoxie Von Bärten, Weihrauch und Heiligen – Ein Besuch im orthodoxen Kloster
  • Pro und Kontra Hat die Kirche in der Corona-Krise versagt?
  • Diskussion Sind die Kirchen nicht systemrelevant?
  • mehr ...
ANZEIGE