Dienstag • 13. November
Frank-Tilo Becher
04. März 2018

Evangelischer Dekan will für die SPD in den hessischen Landtag

Gießen (idea) – Der Gießener evangelische Dekan Frank-Tilo Becher will hessischer Landtagsabgeordneter werden. Er tritt für die SPD bei der Landtagswahl am 28. Oktober im Wahlkreis 18 (Stadt Gießen und Teile des Umlands) an. Auf einer Wahlkreisversammlung hat die Partei ihn als ihren Spitzenkandidaten aufgestellt. Becher ist seit 16 Jahren Dekan in Gießen. Zuvor war er Pfarrer in der Evangelischen Paulus-Gemeinde in der Gießener Nordstadt. SPD-Mitglied ist er seit einem Jahr. Wie der 55-Jährige der Evangelischen Nachrichtenagentur idea sagte, will er mit seinem politischen Engagement „in Zeiten von zunehmender Politikverdrossenheit und von großen Verunsicherungen ein Zeichen s...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

Diese Woche lesen Sie
  • Tillmann Prüfer „Plötzlich brauchte ich den Glauben, um auf den Beinen zu bleiben“
  • Kalifornien Vor dem Feuer sind alle gleich
  • Pro & Kontra Den UN-Migrationspakt unterzeichnen?
  • Bergpredigt Sanftmütig und demütig? Über die dritte Seligpreisung
  • Mobilfunk Digitalisierung um jeden Preis?
  • mehr ...
ANZEIGE