Samstag • 25. Mai
Europawahl
24. April 2019

Europäische Evangelische Allianz veröffentlicht Wahlaufruf

Vom 23. bis 26. Mai wird ein neues Europaparlament gewählt, das seinen Sitz in Straßburg hat. Foto: pixabay.com
Vom 23. bis 26. Mai wird ein neues Europaparlament gewählt, das seinen Sitz in Straßburg hat. Foto: pixabay.com

Wallisellen (idea) – Einen Monat vor der Europawahl vom 23. bis 26. Mai hat sich die Europäische Evangelische Allianz (EEA) mit einem Wahlaufruf an die Öffentlichkeit gewandt. Darin bittet der Dachverband der evangelikalen Bewegung Christen in der gesamten Union, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und umsichtig zu wählen. Das Europäische Parlament scheine weit weg vom alltäglichen Leben der Bürger zu sein. Aber es treffe Entscheidungen, die alle beträfen, schreiben der EEA-Präsident Pfarrer Frank Hinkelmann (Petzenkirchen/ Österreich) und der EEA-Generalsekretär Thomas Bucher (Wallisellen bei Zürich/Schweiz): „Das ist also unsere Gelegenheit, durch Gebete, Frag...

ANZEIGE
Diskutieren

Die Kommentarfunktion für diesen Beitrag ist geschlossen. Nach dem Erscheinen eines Artikels kann dieser 48 Stunden kommentiert werden.

18 Kommentare
Kommentare sind ausgeblendet.
Zum Einblenden der Kommentare hier klicken.
Diese Woche lesen Sie
  • Streitgepräch Wie politisch muss die Kirche sein?
  • DDR Der Weg der Ausgrenzung
  • Alabama Ein außergewöhnliches Gesetz
  • Europawahl Sag, wie hältst Du’s mit Europa?
  • Kommentar Vor Gott und den Menschen: 70 Jahre Grundgesetz
  • mehr ...
ANZEIGE