Donnerstag • 12. Dezember
Gedenken
09. November 2019

Rachel: Der Mauerfall war ein „Segen für unser ganzes Land“

Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer, am 3. Oktober 1990 erfolgte die Wiedervereinigung Deutschlands. Foto: pixabay.com
Am 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer, am 3. Oktober 1990 erfolgte die Wiedervereinigung Deutschlands. Foto: pixabay.com

Berlin (idea) – Der Mauerfall am 9. November 1989 war eine „Glücksstunde unserer Geschichte und ein Segen für unser ganzes Land“. Das erklärte der Vorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises (EAK) der CDU/CSU, der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel, im Rückblick auf dieses „unvergessliche Ereignis“ vor 30 Jahren. In den zurückliegenden Jahren sei längst zusammengewachsen, was schon immer zusammengehört habe, bei allen Problemen und auch bleibenden Herausforderungen.

Rachel: „Wir sind und bleiben ein Volk, das in Frieden, Freiheit, Rechtsstaatlichkeit und Wohlstand leben darf. Dafür beneiden uns die meisten Länder dieser Welt. Wir sollten dafür G...

ANZEIGE
Diskutieren

Wir haben die Kommentarfunktion auf idea.de eingestellt. Im Gegenzug starten wir ein neues Format zum gezielten Austausch mit unseren Lesern: den ideaLog, eine einstündige Frage- und Antwortrunde auf Facebook zu ausgewählten Themen. mehr »

Diese Woche lesen Sie
  • Theologie Die Kunst der Weihnachtspredigt
  • Kommentar Verkehrte Welt
  • Pro und Kontra Jetzt für das EKD-Rettungsschiff spenden?
  • Freikirche Bibeltreu und evangelikal
  • Gemeindeleben Pfarrfrauen – Irgendwie anders
  • mehr ...
ANZEIGE