Sonntag • 20. September

15.09.2020

Parzany: Christen soll Retterliebe soll antreiben

Villingen-Schwenningen (idea) – Der Zweck der Mission besteht nicht darin, andere Menschen zu verurteilen, sondern sie davor zu bewahren, verloren zu gehen. Das sagte der Vorsitzende des „Netzwerks Bibel und Bekenntnis“, Pfarrer Ulrich Parzany (Kassel), in Villingen-Schwenningen beim ersten Regionaltreffen des Netzwerks. Aus diesem Anlass trafen sich 85 Teilnehmer aus evangelischen Landes- und Freikirchen, der katholischen Kirche und Gemeinschaftsverbänden.

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch Haben homosexuelle Partnerschaften den Segen Gottes?
  • Bibelstelle Die Blüten der Verbotskultur
  • Pro und Kontra Alle Flüchtlinge aus Moria aufnehmen?
  • Wunderglaube Der heimliche Spaltpilz der Christenheit
  • ideaSpezial Reisen ist schön
  • mehr ...