Sonntag • 5. April

25.03.2020

In Coronazeiten: Christliche Schriften weitergeben

Wetzlar (idea) – In der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Gottesdienstverbote setzen viele Kirchengemeinden verstärkt auf Angebote im Internet, um das Evangelium weiterzugeben. Doch auch abseits der digitalen Welt gibt es viele Möglichkeiten, um Menschen evangelistisch zu erreichen. Die Evangelische Nachrichtenagentur idea stellt eine Auswahl an Werken, Vereinen und Verlagen vor, die dafür Materialien anbieten – meist auf Spendenbasis.

Diese Woche lesen Sie
  • Streitgespräch „Wir erleben das digitale Priestertum aller Gläubigen“
  • Kommentar Eine Herausforderung für unser Gottvertrauen
  • Pro und Kontra Corona-Pandemie: Eine Strafe Gottes?
  • Bibel Die Sünde: attraktiv und zerstörerisch zugleich
  • Quarantäne Stresstest für Ehepaare
  • mehr ...