Montag • 6. Juli

14.06.2019

Ermordeter Regierungspräsident: Nächstenliebe als inneres Geländer

Kassel (idea) – Der ermordete Kasseler Regierungspräsident Walter Lübcke (CDU) war ein bekennender evangelischer Christ. Das sagte der Bischof der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck, Martin Hein (Kassel), in seiner Traueransprache am 13. Juni in der Kasseler Martinskirche.

Diese Woche lesen Sie
  • Kirchenaustritte Das große Schrumpfen
  • Interview Herr Landesbischof Manzke, was hat das Coronavirus zu bedeuten?
  • Urlaub „O Arzgebirg, wie bist du schie“
  • Pro und Kontra Sollten Christen weniger von Sünde reden?
  • Birgit Kelle Was es kostet, Mutter zu sein
  • mehr ...