Mittwoch • 12. August

01.08.2020

Eritrea: Wo sind fünf verhaftete Mönche geblieben?

Frankfurt am Main/Wetzlar (idea) – Zu „Gefangenen des Monats August 2020“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische Nachrichtenagentur idea fünf eritreisch-orthodoxe Mönche benannt.

Diese Woche lesen Sie
  • Christliche Glaubenskurse Viele Wege ein Ziel
  • Pfarrer mit Burn-out Wenn die Berufung zur Belastung wird
  • Kommentar Über die Zukunft des Bibellesens
  • Bibelserie Krumme Wege: Elia und die Witwe
  • Urlaubsziel Ausflug ins Glück
  • mehr ...