Mittwoch • 20. Februar

12.02.2019

Dresden: Gedenkstätte erhält Nagelkreuz als Zeichen der Versöhnung

Dresden (idea) – Ein Nagelkreuz als Zeichen der Versöhnung hat der (anglikanische) Bischof der englischen Kleinstadt Coventry, Christopher Cocksworth, an die Mahn- und Gedenkstätte Sophienkirche-Busmannkapelle in Dresden übergeben.

Diese Woche lesen Sie
  • Berlinale Großalarm ums Kreuz
  • DDR Linke diskreditieren die Aufarbeitung des SED-Unrechts
  • Bäckermeister Plentz Backen und beten
  • Debatte Ist Deutschland kinderfeindlich?
  • Bombenanschlag Die lebende Märtyrerin
  • mehr ...