Sonntag • 27. September

13.08.2020

Die Menschen sind offen wie nie für Religion und Spiritualität

Ewersbach (idea) – Die Menschen in Deutschland sind für Themen aus Religion und Spiritualität offen wie nie zuvor. Davon ist der Professor für Missiologie an der Theologischen Hochschule Ewersbach des Bundes Freier evangelischer Gemeinden (FeG), Johannes Reimer, überzeugt.

Diese Woche lesen Sie
  • Interview zu Führung „Verwalter gibt es in der Kirche reichlich, aber wo gibt es Visionäre?“
  • Neue idea-Serie: Apologetik Wie verteidigt man den christlichen Glauben?
  • Christenverfolgung Sabatina James: In Pakistan gibt es keine Gerechtigkeit für Christen
  • Corona-Regeln Religionsfreiheit oder Spaghetti Bolognese?
  • Flüchtlingsaufnahme Lesbos Schluss mit der moralischen Überheblichkeit!
  • mehr ...