Mittwoch • 21. August

13.08.2019

2020 zum „Jahr der Bibel“ ausgerufen

Manila (idea) – Die Weltweite Evangelische Allianz will das Jahr 2020 als „Jahr der Bibel“ begehen. Das hat ihr Generalsekretär, Bischof Efraim Tendero (Manila/New York), bei einer Konferenz – dem Jesus Global Youth Day (Jesus-Welt-Jugend-Tag) – in der philippinischen Hauptstadt Manila bekanntgegeben.

Diese Woche lesen Sie
  • Leid „Der Tumor ist immer noch da“
  • Asien Hongkong: Neuer Samen für die Kirche
  • Biografie Von Schuld, Scheitern und Wiederaufstehen
  • Pro und Kontra Über die Kirchensteuer selbst entscheiden?
  • Verkündigung Wie Bibelübersetzer die Welt verändern
  • mehr ...