Montag • 22. Oktober

Politik

Am 19. Dezember 2016 hatte der Tunesier Anis Amri einen Lkw in den Weihnachtsmarkt an der Kaiser-Wilhelm-Gedächtnis-Kirche in Berlin gesteuert. Foto: picture-alliance/abaca

Untersuchungsausschuss: Attentäter Anis Amri galt als extrem aggressiv

Der tunesische Attentäter Anis Amri saß vier Jahre in Italien im Gefängnis. Das berichtete die damalige Verbindungsbeamtin des Bundeskriminalamtes (BKA) in Rom, Frauke Schlembach. … mehr »4

Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Hans-Jürgen Papier. Foto: picture-alliance/SZ Photo

Ex-Verfassungsrichter: Illegale Einreisen grundsätzlich verweigern

Der ehemalige Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Hans-Jürgen Papier, hält Zurückweisungen von Flüchtlingen an den deutschen Grenzen für möglich. … mehr »18

Der Präsident der Diakonie Deutschland, Ulrich Lilie. Foto: Diakonie Deutschland/Thomas Meyer

Hilfswerke und Kirchenleiter kritisieren Flüchtlings-Einigung

Die Einigung der Staats- und Regierungschefs im Asylstreit auf dem EU-Gipfel in Brüssel stößt bei Kirchenleitern und Hilfswerken in Deutschland zumeist auf Kritik. … mehr »10

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß. Foto: www.alexander-krauss.com

Debatte um Intersexualität ist aufgebauscht

Der CDU-Bundestagsabgeordnete Alexander Krauß hat die Debatte in Deutschland um Intersexualität als „vollkommen aufgebauscht“ bezeichnet.  … mehr »4

Der philippinische Präsident Rodrigo Roa Duterte. Foto: picture-alliance/AP Photo

Philippinen: Präsident bezeichnet Gott als „dumm“

Der philippinische Präsident Rodrigo Roa Duterte hat mit gotteslästerlichen Äußerungen die Christen des Landes gegen sich aufgebracht. Kirchenvertreter protestieren und sehen eine Grenze überschritten. … mehr »4

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU). Foto: CSU-Fraktion im bayerischen Landtag

Söder: Wir brauchen eine echte Wende in der Asylpolitik

Zu einer „echten Wende“ in der europäischen Zuwanderungspolitik hat der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) aufgerufen. … mehr »21

Der Islamwissenschaftler Ralph Ghadban. Foto: picture-alliance/Eventpress

Clan-Forscher kritisiert rot-rot-grüne „Multikulti-Regierung“ in Berlin

Der Islamwissenschaftler Ralph Ghadban hat den Umgang der rot-rot-grünen Koalition in Berlin mit arabischen Familienclans kritisiert. … mehr »3

USA haben nur 28 verfolgte Christen aus dem Mittleren Osten aufgenommen

Die USA haben 2018 bislang nur 28 christliche Flüchtlinge aus dem Mittleren Osten aufgenommen. Die Flüchtlingspolitik stößt unter anderem bei Evangelikalen auf Kritik. … mehr »3

Der „Spiegel“-Redakteur Jan Fleischhauer. Foto: Dagmar Morath

Vorschläge Seehofers sind nicht ungesetzlich

Der „Spiegel“-Redakteur Jan Fleischhauer hat sich in der Debatte um Flüchtlinge und Kontrollen an der deutschen Grenze für die Position der CSU ausgesprochen. … mehr »56

Der Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, Markus Dröge, bei der Vorstellung des Buches der Publizistin Liane Bednarz. Screenshot: YouTube/Heinrich Böll Stiftung

Dröge: Bei der AfD gibt es auch sehr konservative Christen

Rechtspopulisten sollten nicht den Namen Jesu Christi für ihre Politik in Anspruch nehmen. Das sagte der Berliner Bischof Markus Dröge bei der Vorstellung des Buches der Publizistin Liane Bednarz über „rechte Christen". … mehr »66

zurück

Seite 10 von 197

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Interview Neue Perikopenordnung: Mehr AT, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Was die Bibellektüre so speziell macht Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus und für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE