Samstag • 20. Oktober

Politik

Der EAK-Bundesvorsitzende, der Parlamentarische Staatssekretär Thomas Rachel. Foto: Presse- und Informationsamt der Bundesregierung

EAK der CDU/CSU kritisiert umstrittene Kita-Handreichung

Der Evangelische Arbeitskreis (EAK) der CDU/CSU um Vorsitzenden Thomas Rachel hat eine umstrittene Handreichung zum Thema sexuelle Vielfalt, Geschlechtervielfalt und genderbewusste Pädagogik kritisiert. … mehr »5

Der niedersächsische Landtag. Foto: FockeStrangmann

Niedersächsischer Landtag: Lebensschützer nehmen Stellung

Der Beratungsverein „Hilfe zum Leben“ hat auf Anfrage des niedersächsischen Landtags Stellung zur Debatte genommen, das Werbeverbot für Abtreibungen abzuschaffen (Paragraf 219a StGB). … mehr »0

Politikwissenschaftler: Kreuzerlass trägt zur Abgrenzung bei

Eine staatliche Verordnung zum Anbringen von Kreuzen im öffentlichen Raum verstärkt die wachsende Kluft zwischen Kirche und säkularer Gesellschaft. Diese Ansicht vertritt der Politikwissenschaftler und Fundamentalismusforscher Olivier Roy. … mehr »2

Die amerikanische UN-Botschafterin Nikki Haley hatte den Rückzug der USA aus dem Menschenrechtsrat angekündigt. Foto: picture-alliance/AP Photo

US-Rückzug aus UN-Menschenrechtsrat: Israelwerke loben Entscheidung

Die Ankündigung der USA, aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen auszutreten, stößt bei Menschenrechtlern in Deutschland und christlichen Israelwerken auf unterschiedliche Reaktionen. … mehr »15

Es sei nicht notwendig, die 70 Grenzübergänge zwischen Bayern und Österreich sowie die 18 Grenzübergänge zwischen Tschechien und Bayern mit stationären Kontrollen zu sichern. Foto: picture-alliance/Sven Hoppe/dpa

Zurückweisungen an der Grenze sind möglich

Die von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) geplante Zurückweisung bestimmter Gruppen von Migranten an der deutschen Grenze ist auch ohne zusätzliches Personal möglich. … mehr »35

Der Wiener Kardinal Christoph Schönborn. Foto: Mediendatenbank ED Wien

Wiener Kardinal: Der Islam steckt in einer seiner tiefsten Krisen

Der Islam befindet sich nach Ansicht des Wiener Kardinals Christoph Schönborn in einer der tiefsten Krise seiner Geschichte.  Er äußert sich zur Schließung radikal-islamischer Moscheen in Österreich. … mehr »3

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) im Gespräch mit Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Foto: picture-alliance/AP Photo

Asylstreit stürzt CDU und CSU in eine Krise

Der Streit über die Asylpolitik hat die Schwesterparteien CDU und CSU in eine tiefe Krise gestürzt.  … mehr »64

Der türkischstämmige Ex-Bundestagsabgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen, der Jurist Memet Kilic. Foto: Kilic/W. Reinhardt

Islamunterricht war nie eine Forderung der Muslime

Der Islamunterricht an deutschen Schulen war nie eine Forderung der in Deutschland lebenden Muslime. Die Amtskirchen setzen sich für ihn ein, um „ihren konfessionellen Unterricht in der Schule zu zementieren“. … mehr »4

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier traf sich Ende April mit Vertretern der Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden Deutschland. Screenshot: ARD

Kritik an staatlicher Förderung von islamischen „Israelhassern“

In Politik und Medien ist Kritik daran laut geworden, dass die Islamische Gemeinschaft der schiitischen Gemeinden Deutschlands (IGS) mit staatlichen Geldern unterstützt wird.  … mehr »17

Die Neuregelung sieht vor, dass pro Monat 1.000 enge Angehörige – etwa Ehepartner, minderjährige Kinder oder die Eltern Minderjähriger – einreisen dürfen. Foto: picture-alliance/dpa

Deutscher Bundestag beschließt Familiennachzug für Flüchtlinge

Ab August dürfen Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus ihre engsten Familienangehörigen wieder nach Deutschland holen. … mehr »4

zurück

Seite 11 von 197

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Interview Neue Perikopenordnung: Mehr AT, mehr Frauen – und weniger Paulus
  • Was die Bibellektüre so speziell macht Der Autor lebt!
  • Pro & Kontra Ist die moderne Lobpreismusik zu seicht?
  • Mission Ziegenbalgs Erben
  • Reportage Für Jesus und für die Region
  • mehr ...
ANZEIGE