Dienstag • 22. Mai

Politik

Der Verein ist 1991 aus dem schon zu DDR-Zeiten existierenden Arbeitskreis „Befreiende Seelsorge“ entstanden. Foto: LEO

Heilung von Homosexualität angeboten?

Der evangelische Verein „Gesellschaft für Lebensorientierung – LEO“ steht erneut vor einer Überprüfung als freier Träger der Jugendhilfe. Das bestätigte der Vorsitzende, Pfarrer Bernhard Ritter. … mehr »1

Der Berliner evangelische Pfarrer Gottfried Martens setzt sich besonders für Flüchtlinge ein, die zum Christentum konvertiert sind. Foto: picture-alliance/dpa

Geplante Asyl- und Abschiebezentren stoßen auf Kritik

Die geplante Einrichtung von sogenannten Ankerzentren stößt zunehmend auf Kritik. Der Berliner Pfarrer Gottfried Martens, der sich besonders für Konvertiten einsetzt, sieht das Verfahren als hochproblematisch an. … mehr »0

Die frühere DDR-Bürgerrechtlerin und Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld. Foto: idea/Wolfgang Köbke

„Gemeinsame Erklärung 2018“ an Petitionsausschuss übergeben

Die frühere DDR-Bürgerrechtlerin und Bundestagsabgeordnete Vera Lengsfeld sowie der jüdische Publizist Henryk M. Broder haben in Berlin die „Gemeinsame Erklärung 2018“ übergeben. Darin sprechen sich die Unterzeichner gegen eine liberale Flüchtlingspolitik aus. … mehr »0

Der nordrhein-westfälische Ministerpräsidenten Armin Laschet. Foto: picture-alliance/Federico Gambarini

DITIB-Besuch von Ministerpräsident Laschet stößt auf Kritik

Der Besuch des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Armin Laschet (CDU) bei der Einweihungsfeier der neuen Moschee des türkisch-islamischen Verbandes DITIB in Aachen stößt auf Kritik. … mehr »31

Bei Zusammenstößen an der Grenze zum Gazastreifen zwischen palästinensischen Demonstranten und der israelischen Armee wurden mindestens 58 Palästinenser getötet und rund 2.400 verletzt. Foto: picture-alliance/NurPhoto

Umzug der US-Botschaft: Palästinensische Proteste „fadenscheinig“

Die Ausschreitungen radikaler Palästinenser gegen den Umzug der US-Botschaft von Tel Aviv nach Jerusalem sind „fadenscheinig und verabscheuungswürdig“. Das äußerte der Leiter des Instituts für Israelogie, Berthold Schwarz. … mehr »38

Der Journalist und Bestsellerautor Peter Hahne. Foto: www.peter-hahne.de

Bitte keine Heuchelei in der Kreuz-Debatte!

Der Journalist und Bestsellerautor Peter Hahne hat vor Heuchelei in der Kreuz-Debatte gewarnt.  … mehr »50

Der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Hermann Gröhe, im Gespräch mit idea-Redakteur Karsten Huhn. Foto: idea/m.pletz

Gröhe: „Das Kreuz gehört uns nicht“

In der Debatte um eine Kreuzpflicht in bayerischen Behörden sollten Politiker den Eindruck vermeiden, das Kreuz zu instrumentalisieren, so der stellvertretende Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, Hermann Gröhe. … mehr »6

Ein Herzensanliegen für Johannes Singhammer, der mit seiner Frau Ruth sechs Kinder hat, ist der Lebensschutz. Foto: idea/m.pletz

Mutiger Christ in der Politik: Johannes Singhammer wird 65

Der frühere Bundestagsvizepräsident Johannes Singhammer wird am 9. Mai 65 Jahre alt. Der Katholik gilt als einer der mutigsten Christen in der deutschen Politik. … mehr »1

Stadtrat entscheidet gegen verkaufsoffene Sonntage

Im sächsischen Freital (bei Dresden) wird es in diesem Jahr keine verkaufsoffenen Sonntage geben. Das hat der Stadtrat beschlossen.  … mehr »1

Die frühere thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU). Foto: Zeichensetzen/Baake

Erste evangelische Ministerpräsidentin: Christine Lieberknecht 60

Die frühere thüringische Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht (CDU) vollendet am 7. Mai ihr 60. Lebensjahr. … mehr »0

Seite 1 von 184

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Prediger „Wir ermutigen dazu, sich dem Heiligen Geist zu öffnen“
  • Katholikentag Harmonie mit Schönheitsfehlern
  • Bekehrung Ali, der Unsterbliche
  • Schöpfung Wie Kirchengemeinden die Artenvielfalt erhalten können
  • Pfingsten Himmlische Vernunft für irdische Begeisterung
  • mehr ...
ANZEIGE