Sonntag • 20. Januar

Medien

Kirche startet Ethik-Online-Lexikon

Mit einem neuen Online-Lexikon zu ethischen Fragen wollen die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern und die Lehrstühle für evangelische Ethik an den bayerischen Universitäten „zu einer fundierten Grundlagen- und Meinungsbildung in Kirche, Wissenschaft und Gesellschaft beitragen“. … mehr »1

Das Oberhaupt, Pfarrer Johannes Krogh, mit seiner Frau und seinen Söhnen beim Essen. Foto: arte.de

Kulturkanal arte zeigt Drama um dänische Pfarrerfamilie

Der deutsch-französische Kulturkanal „arte“ strahlt ab dem 29. November die Serie „Die Wege des Herrn“ aus. Die zehnteilige erste Staffel erzählt die Geschichte einer dänischen Pfarrerfamilie. … mehr »0

Auf einer Landkarte findet sich dort bislang u. a. bereits die Evangelisch-Lutherische Kirche Panitzsch. Foto: Rafael Bies

MDR startet Projekt „Die Kirche bleibt im Dorf!“

Mit einem besonderen Projekt will der Mitteldeutsche Rundfunk Dorfkirchen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen erlebbar machen.  … mehr »0

Die Vorsitzende des Bundesverbandes Lebensrecht, Alexandra Maria Linder. Foto: Privat

Lebensrechtler starten Internetseite gegen Werbung für Abtreibung

Der Bundesverband Lebensrecht hat eine Internetseite „www.keine-werbung-fuer-abtreibung.de“ gestartet. Anlass sind Forderungen, den Paragrafen 219a StGB einzuschränken oder zu streichen.  … mehr »0

68 Prozent können sich ein Leben ohne Internet nicht mehr vorstellen. Foto: unsplash.com

Jugendliche sehen das Internet skeptischer

99 Prozent aller Jugendlichen zwischen 14 und 24 Jahren in Deutschland nutzen das Internet, aber die Skepsis wächst. Aus Angst vor Beleidigung sagen dort viele ihre Meinung nicht. … mehr »0

Am Ewigkeitssonntag gedenken evangelische Christen ihren Verstorbenen. Foto: pixabay.com

Online trauern am Ewigkeitssonntag

Der Toten im Internet gedenken: Das ist mit einer Chat-Andacht für Trauernde am Ewigkeitssonntag (25. November) möglich. Sie findet um 18 Uhr auf der Internetseite www.trauernetz.de statt.  … mehr »0

Ab März 2019 bis zum Sommer 2020 sollen Jugendliche von 13 bis 19 Jahren jeden Monat mit ihrem Smartphone einen kurzen Videofilm zu bestimmten Themen drehen. Foto: pixabay.com

Mit Smartphones für Glaubensthemen begeistern

Das Smartphone soll jungen Leuten dabei helfen, sich mit ihrem christlichen Glauben auseinanderzusetzen. Ein entsprechendes Medienprojekt hat die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gestartet.  … mehr »0

Heute sehr beliebt: Die Kinder-Mal-Bibel. Archivfoto: Christliche  Verlagsgesellschaft

Mit Bibeln für Osteuropa fing es an

Die gemeinnützige Initiative „Bibelhilfe“ ist 25 Jahre alt geworden. Das feierte die evangelikale Organisation mit einem Festakt in Rehe/Westerwald.  … mehr »0

Geplant sind zu jedem Gebot Geschichten, „die sowohl skurril und lustig als auch anrührend oder kontrovers diskutiert sein können“. Foto: pixabay.com

RTL plant eine Sendung über die Zehn Gebote

Der Kölner Privatsender RTL plant eine Show über die Zehn Gebote. Die einstündige Sendung „10 Gebote – 10 Geschichten“ soll am 2. Dezember um 23.30 Uhr ausgestrahlt werden. … mehr »0

In der aktuellen ERF-Antenne gehen die Autoren auf die Suche nach dem Übernatürlichen. Screenshot: ERF Antenne

Sollten Christen damit rechnen, „dass etwas Übernatürliches passiert“?

Scharfe Kritik an einem Beitrag in der Programmzeitschrift „Antenne“ von ERF Medien hat der Vorstand des Bibelbundes geübt. In dem Beitrag wurden die Leser dazu ermutigt, „Gottes übernatürliches Wirken im Alltag zu erleben“. … mehr »10

zurück

Seite 2 von 125

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Christenverfolgung Neuer Index der Weltverfolgung am 16. Januar
  • Kommentar Gegen die Verrohung
  • Pro & Kontra Muss sich die Evangelische Allianz stärker öffnen?
  • 10 Gebote Du sollst nicht töten
  • Mission Fern der türkischen Heimat
  • mehr ...
ANZEIGE