Sonntag • 20. Januar

Glaube

In Madrid versammelten sich rund 15.000 junge Menschen beim 41. Europäischen Taizé-Jugendtreffen. Foto: www.taize.fr

Tausende junge Christen beten und feiern zum Jahreswechsel

Zwei große christliche Jugendkonferenzen mit zusammen über 20.000 Teilnehmern sind am Neujahrstag in Spanien und der Schweiz zu Ende gegangen … mehr »9

Zum Programm gehören Lobpreis, Gottesdienste, Gesprächsgruppen über den christlichen Glauben, Konzerte und Sportangebote. Foto: PraiseCamp/Timo Kellenberger

Tausende junge Christen beten und feiern in Basel

In Basel beten und feiern 5.800 junge Christen auf dem evangelikalen Jugendfestival „PraiseCamp“. Das sechstägige Treffen, das am Neujahrstag endet, steht unter dem Motto „Pray – wie im Himmel so auf Erden“. … mehr »1

Der Unternehmer Heinrich Deichmann. Foto: Deichmann

Heinrich Deichmann: Ich werde vor Gott Rechenschaft ablegen müssen

Der Chef von Europas größter Schuhhandelskette, Heinrich Deichmann, ist überzeugt, dass er vor Gott über den Einsatz seiner Fähigkeiten, seiner Zeit und seines Geldes Rechenschaft ablegen muss. … mehr »2

Ziel der Veranstaltung war, junge Menschen für das Lesen der Bibel und die kompromisslose Nachfolge Jesu Christi zu begeistern. Screenshot: www.kraftstoff.bibeltag.org

Jugendtag „Kraftstoff“: Bibellesen lohnt sich

Über 600 Jugendliche kamen zu dem Jugendtag „Kraftstoff“ am 8. Dezember in Bielefeld. Er fand in der Turnhalle der evangelikalen Georg-Müller-Schule statt. … mehr »1

Der Landesbischof der Evangelischen Landeskirche in Baden, Jochen Cornelius-Bundschuh. Foto: Michael Hornung

Der Glaube muss im Alltag relevant sein

„Wenn wir den Glauben in der Gesellschaft stärken wollen, brauchen wir nicht in erster Linie dogmatische Richtigkeit und Korrektheit.“ Diese Ansicht vertrat der badische Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh. … mehr »3

Der katholische Philosoph Robert Spaemann. Foto: Privat

Berater des Papstes und Lebensrechtler

Der katholische Philosoph Robert Spaemann ist am 10. Dezember im Alter von 91 Jahren gestorben. Im Mittelpunkt seiner Philosophie steht die Vernünftigkeit des Glaubens an Gott. … mehr »1

Der Theologe, Autor und Bibelübersetzer Prof. Roland Werner. Foto: idea/kairospress

Den Glauben aus der Privatsphäre herausholen

Die Zukunft der Kirche hängt „entscheidend von unserer Bereitschaft und Fähigkeit ab, den Glauben weiterzugeben“. Davon ist der Theologe, Autor und Bibelübersetzer Prof. Roland Werner überzeugt. … mehr »1

Wie man sich seiner Sorgen entledigen kann

Tipps für den Umgang mit Sorgen hat der Autor und Facharzt für Innere Medizin, Wolfgang Vreemann, auf der Jahrestagung der Deutschen Evangelistenkonferenz gegeben. … mehr »0

Immer mehr nutzen die Bibel-App. Sceenshot: YouVersion

Beliebte Bibel-App gibt meistgeteilten Vers bekannt

Die Bibel-App „YouVersion“ hat den beliebtesten Vers veröffentlicht. Er steht im Buch des Propheten Jesaja (41,10): „Fürchte dich nicht, ich bin mit dir; weiche nicht, denn ich bin dein Gott. Ich stärke dich, ich helfe dir auch, ich halte dich durch die rechte Hand meiner Gerechtigkeit.“ … mehr »3

Der landeskirchliche Evangelisationsexperte und Pfarrer Klaus-Jürgen Diehl. Foto: idea/kairospress

Glaubensfernen Menschen Zeit lassen, um Christ zu werden

Am christlichen Glauben interessierte Menschen brauchen Zeit, um sich für das Christsein entscheiden zu können. Davon ist der landeskirchliche Evangelisationsexperte und Pfarrer Klaus-Jürgen Diehl überzeugt. … mehr »8

zurück

Seite 2 von 203

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Christenverfolgung Neuer Index der Weltverfolgung am 16. Januar
  • Kommentar Gegen die Verrohung
  • Pro & Kontra Muss sich die Evangelische Allianz stärker öffnen?
  • 10 Gebote Du sollst nicht töten
  • Mission Fern der türkischen Heimat
  • mehr ...
ANZEIGE