Donnerstag • 23. November

Glaube

Christen und Muslime verabschieden gemeinsame Erklärung

Eine Gruppe von 22 evangelischen und muslimischen Theologen hat bei einem Treffen in Witten eine gemeinsame Erklärung zur gegenseitigen Missionierung von Christen und Muslimen verabschiedet. Die Zusammenkunft wurde von der Vereinten Evangelischen Mission organisiert.  … mehr »0

Der Baptistenprediger Billy Graham. Foto: Billy Graham Evangelistic Association

Billy Graham ist 99 Jahre alt

Der wohl bekannteste Evangelist des 20. Jahrhunderts, der Baptistenprediger Billy Graham, hat am 7. November sein 99. Lebensjahr vollendet. Wie sein Sohn Franklin mitteilte, erfreut sich der Jubilar einer stabilen Gesundheit. … mehr »2

Christen setzen ihre Lieblingsbibelverse künstlerisch um

285 Christen haben in Albershausen anlässlich des 500-jährigen Reformationsjubiläums ihren Lieblingsbibelvers gezeichnet, von Hand abgeschrieben und mit gedruckten oder eingeklebten Bildern verziert. … mehr »0

300 Jugendliche feierten das Reformationsjubiläum beim „MEHR-Jugendevent“. Foto: Marvin Lange

Luther mit Lasershow

Unter dem Motto „Viva la Reformation“ (Es lebe die Reformation) feierten über 300 Jugendliche in Fulda ein Reformationsfest – mit Gottesdienst, Lasershow, Theaterstück, Quiz und Poetry-Slam-Texten. … mehr »0

„HalloLuther“ statt Halloween

„HalloLuther“ statt Halloween – unter diesem Motto machten Mitglieder der Christlichen Brüdergemeinde Fulda-Kohlhaus und der evangelischen Kirchengemeinde in Steinau an der Straße auf den Reformationstag aufmerksam. … mehr »0

Der Luther-Biograf Heimo Schwilk. Foto: picture-alliance/Erwin Elsner

Christen sollten Hüter der biblischen Wahrheit sein

Anstatt zu versuchen, stets an der Spitze des Fortschritts zu marschieren, sollten sich Christen als Hüter der geoffenbarten Wahrheit verstehen, wie sie in der Bibel niedergelegt ist. Dafür plädierte der Luther-Biograf Heimo Schwilk in einer Predigt am Reformationstag. … mehr »3

Der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach. Foto: Lothar Rühl

Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern

Christen sollten Glaubensfundamente nicht dem Zeitgeist opfern. Davon ist der frühere Programmdirektor von ERF Medien, Pastor Udo Vach, überzeugt. Er sprach auf der 8. Konferenz des Bibelbundes in Rehe. … mehr »0

Regelmäßige Kirchgänger spenden großzügiger

Je häufiger US-Bürger den Gottesdienst besuchen, umso mehr spenden sie auch für religiöse Zwecke. Das berichtet die Stiftung „Giving USA“ (Spende USA) mit Sitz in Chicago. … mehr »0

Der Hauptpastor des evangelikalen Gemeinde- und Missionswerks Arche in Hamburg, Christian Wegert. Foto: Timon Voss

Die Gender-Theorie stellt Gott selbst infrage

Die Auflösung der Unterschiede zwischen Mann und Frau durch die Gender-Theorie ist eine der größten Gefahren für die Gesellschaft. Diese Ansicht vertrat der Pastor Christian Wegert auf der „Ecksteinkonferenz". … mehr »16

So könnte es aussehen, wenn ein Plakat von proChrist am einer belebten Straße in einer Innenstadt geschaltet wird. Foto: M.Lauterbach

„Häng doch deinem Nachbarn ein Plakat an die Kreuzung!“

Die „heiße Phase“ der Veranstaltungsreihe proChrist Live im März 2018 hat begonnen. Sie steht unter dem Motto „Unglaublich?“ und wird aus Leipzig in Kirchen und andere Veranstaltungsorte in ganz Europa übertragen. … mehr »0

zurück

Seite 2 von 179

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Streichung EKD-Zuschuss Ein Anschlag auf die Pressefreiheit
  • Unsterblichkeit Wie das Silicon Valley nach ewigem Leben sucht
  • Ewigkeit Varanasi – eine Stadt lebt vom Tod
  • Faktencheck Was geschieht nach dem Tod mit uns?
  • Pro und Kontra Als Christ verbrennen lassen?
  • mehr ...
ANZEIGE