Donnerstag • 21. November

Glaube

Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener. Foto: idea/Klaus Rösler

Präses Diener: Christen sollten Brückenbauer sein

Christen sollten Brückenbauer zwischen unterschiedlichen Glaubensverständnissen sein. Dazu hat der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener, aufgerufen. … mehr »

Ruhestandspfarrer übersetzt das Vaterunser ins Ruhrdeutsche

Der Essener Ruhestandspfarrer Walther Henßen hat das Vaterunser mit Erläuterungen ins Ruhrdeutsche übersetzt. … mehr »

Der Evangelist Markus Wäsch. Archivfoto: idea/m.pletz

Wenn „Sünde“ im „Giftschrank“ verschwindet

In vielen Gemeinden und Kirchen ist es nicht mehr üblich, Begriffe wie „Himmel und Hölle, Satan oder Weltgericht“ zu verwenden. Das kritisierte der Evangelist Markus Wäsch. … mehr »

Immer weniger Evangelikale lesen die Bibel. Foto: pixabay.com

Evangelikale Bewegung leidet unter Bibellesemüdigkeit

Bibellesemüdigkeit und Theologievergessenheit haben in der evangelikalen Bewegung zugenommen. Diese Ansicht vertrat Andreas Klotz beim Zukunftsforum der Deutschen Evangelischen Allianz. … mehr »

Der Projektleiter Thomas Gerlach. Foto: Gerhard Lenz

„GottinBerlin.de:“ Die christliche Botschaft im Netz weitergeben

Menschen im Internet mit der christlichen Botschaft zu erreichen und sie in eine persönliche Beziehung zu Jesus bringen – das will der überkonfessionelle Verein „Internetmission Berlin“. … mehr »

Der Theologieprofessor Thorsten Dietz. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Christen dürfen beim Aufbruch ins Unbekannte mit Gott rechnen

Christen dürfen beim Aufbruch ins Unbekannte mit Gott rechnen. Das sagte der Theologieprofessor Thorsten Dietz auf der Jahrestagung des Verbands „Christen in der Wirtschaft“. … mehr »

Der Generalsekretär des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Frank Spatz. Foto: Evangelischer Gnadauer Gemeinschaftsverband

Geschenkte Lebenszeit ist wertvoller als Geld

Christen sollten sich immer wieder in Erinnerung rufen, dass die von Gott geschenkte Lebenszeit wertvoller ist als Geld. Das sagte der Generalsekretär des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Frank Spatz. … mehr »

Viele junge Menschen fragen sich, was den Sinn in ihrem Leben ausmacht. Symbolfoto: pixabay.com

Junge Leute sind auf Sinnsuche

Die Jugendlichen, die die Freizeiten der Bibelschule „Bodenseehof“ besuchen, sind auf der Suche nach Sinn in ihrem Leben und „hungern“ nach dem Evangelium. Das berichtete Peter Reid, Leiter der Bibelschule. … mehr »

Frank Beßler war früher Offizier der Nationalen Volksarmee in der DDR und überzeugter Atheist. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Vom NVA-Offizier zum bekennenden Christen

Früher Atheisten, jetzt Christen: Über die Veränderungen in ihrem Leben haben Menschen aus dem Osten Deutschlands auf dem Kongress „30 Jahre Friedliche Revolution – Bilanz eines Wunders“ berichtet.  … mehr »

„Gott will uns ein Leben lang überraschen“

„In der Verbindung mit Gott wird das Leben zum Abenteuer.“ Davon ist der theologische Referent von Willow Creek Deutschland, Jörg Ahlbrecht, überzeugt. … mehr »

zurück

Seite 2 von 398

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Nahost Israel: Krieg um die Köpfe
  • Bischofsrücktritt Rentzings Buß- und Brandrede
  • Pro und Kontra Kinder zur Beerdigung mitnehmen?
  • Kommentar Kirche des Friedens
  • Ewigkeitssonntag Ein Trauerfall – und nun?
  • mehr ...
ANZEIGE