Freitag • 19. Juli

Glaube

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Mehr evangelistische Impulse setzen

Der ehemalige bayerische Ministerpräsident Günther Beckstein hat Christen dazu aufgerufen, ihren Glauben in der Gesellschaft stärker einzubringen und in den Kirchen und christlichen Werken evangelistische Impulse zu setzen. … mehr »2

Der Professor für Biblische Theologie und Antikes Judentum an der Internationalen Hochschule Liebenzell, Roland Deines. Screenshot: University of Nottingham

Keine irdische Macht kann sich auf Jesus berufen

Der Glaube an Jesus Christus kann keine „messianische Weltpolitik“ rechtfertigen. Diese Überzeugung vertrat der Professor für Biblische Theologie und Antikes Judentum an der Internationalen Hochschule Liebenzell, Roland Deines. … mehr »4

Der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing. Foto: Steffen Giersch/EVLKS

Allein Gott entscheidet, was gesegnet wird

Nicht der Mensch entscheidet, was gesegnet wird, sondern allein Gott, von dem der Segen kommt. Das sagte der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Landeskirche Sachsens, Carsten Rentzing. … mehr »18

Die Absolventinnen und Absolventen 2019 des Theologischen Seminars St. Chrischona. Foto: tsc

„Nicht an der Kommunikation mit Gott sparen“

37 junge Christen haben ihre Ausbildung am Theologischen Seminar St. Chrischona (Bettingen bei Basel) beendet. Sie wurden am 23. Juni bei einer Feier verabschiedet. … mehr »0

Der Rektor der Internationalen Hochschule Liebenzell (IHL), Prof. Volker Gäckle. Archivfoto: idea/Wolfgang Köbke

Anderen begeistert von Jesus Christus erzählen

Zu mehr Gottvertrauen hat der Rektor der Internationalen Hochschule Liebenzell (IHL), Prof. Volker Gäckle, aufgerufen. Er sprach auf dem Missionstag des Evangelischen Gemeinschaftsverbandes Rhein-Main.  … mehr »2

v. l. Prof. Frank Dittmer, Bischof Hans-Jürgen Abromeit, Hans-Jürgen Wulf, Prof. Matthias Schneider
Foto: Klinkhardt/Nordkirche

Gottes Liebe ist immer persönlich und konkret

Gottes Liebe ist immer persönlich und konkret. Diese Überzeugung vertrat der Bischof im Sprengel Mecklenburg und Pommern der Nordkirche, Hans-Jürgen Abromeit, im Abschlussgottesdienst der Greifswalder Bachwoche.  … mehr »4

Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, auf dem Kirchentag. Foto: idea/M. Pletz

Präses Kurschus: Gott als Zufluchtsort suchen

Die Präses der Evangelischen Kirche von Westfalen, Annette Kurschus, hat dazu aufgerufen, Gott als Zufluchtsort zu suchen. Sie hielt am 22. Juni auf dem Evangelischen Kirchentag in Dortmund eine Bibelarbeit. … mehr »9

Der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener. Foto: idea/kairospress

Geistliche Leiter sollen ihr privates Umfeld nicht vernachlässigen

Für geistliche Leiter ist die Gefahr groß, die Menschen in ihrem privaten Umfeld zu vernachlässigen. Das sagte der Präses des Evangelischen Gnadauer Gemeinschaftsverbandes, Michael Diener. … mehr »8

Der Chef von Europas größter Schuhhandelskette, Heinrich Deichmann. Foto: idea/M. Pletz

Christen können Gott auch im Leid vertrauen

Christen können Gott vertrauen, auch wenn sie Leid erleben. Diese Ansicht vertrat der Chef von Europas größter Schuhhandelskette, Heinrich Deichmann, auf dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Dortmund. … mehr »1

Der ehemalige Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder (CDU), auf dem Christustag. Foto: idea/Wolfgang Köbke

Christen sollten nicht über den Islam herziehen

Christen sollten nicht über den Islam herziehen, sondern über ihren eigenen Glauben sprechen. Dafür plädiert der ehemalige Vorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Volker Kauder (CDU). … mehr »13

zurück

Seite 2 von 392

weiter

Diese Woche lesen Sie
  • Apologetik Wie erkläre ich es einem Atheisten?
  • Pastor Geistlich auftanken im Urlaub
  • Behinderung Mathilda will laufen
  • Henning von Tresckow Offizier, Attentäter, Christ
  • 20. Juli 1944 Tyrannenmord – Der schweigende Gott
  • mehr ...
ANZEIGE